Michael Störmer gab seine letzte Orgel-Vesper als Dekanatskantor an der Orgel der St. Marien Kirche in Schwerte.
Michael Störmer gab seine letzte Orgel-Vesper als Dekanatskantor an der Orgel der St. Marien Kirche in Schwerte. © Martin Schreckenschläger
St. Marien

Orgel-Vesper zum Abschied: Michael Störmer geht in den Ruhestand

Seine Dienstpflicht läuft noch bis Ende August. Doch schon jetzt fand der feierliche Abschied von Dekanatskantor Michael Störmer in St. Marien statt. Eine Überraschung erfreute ihn besonders.

Zu einer letzten Orgel-Vesper nahm Michael Störmer noch einmal an dem Instrument Platz, dessen Herr und Meister er seit 43 Jahren war. Seine Aufgaben in Schwerte ergänzten seine Tätigkeit im Dekanat Unna.

Gewaltiges Finale zum Abschluss

Umtrunk und Büfett im Pfarrheim

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Hat seinen Schwerpunkt auf klassischer Musik, ist aber auch Konzerten anderer musikalischer Genres nicht abgeneigt und bringt den Lesern ebenso gerne Musik- und Tanztheater, Lesungen, Dramen oder Komödien näher. Berichtet über kulturelle Ereignisse und Ausstellungen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.