Mofafahrer auf nasser Fahrbahn gestürzt

Schwer verletzt

SCHWERTE Bei einem Verkehrsunfall auf der Sölder Straße hat sich ein 15-jähriger Mofafahrer schwer verletzt.

von Ruhr Nachrichten

, 08.10.2009, 11:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der 15-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der 15-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Lesen Sie jetzt