Mordversuch in Westhofen: Geliebte sagt heute aus

SCHWERTE Im Prozess gegen den 41 Jahre alten Betreiber der ehemaligen Postfiliale in Westhofen soll heute dessen Geliebte aussagen.

von Ruhr Nachrichten

, 03.03.2009, 06:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mordversuch in Westhofen: Geliebte sagt heute aus

Der Angeklagte schweigt bislang zu den Vorwürfen.

Nachdem in der vergangenen Woche die Ehefrau ausgesagt hatte, ist an diesem Dienstag die Geliebte dran. Der wegen versuchten Mordes angeklagte Ehemann schweigt zu den Vorwürfen. Eine wichtige Bedeutung wird noch den Aussagen der Gutachter zum Erinnerungsvermögen der Ehefrau beigemessen. Der Prozess ist bis zum 24. März terminiert. Mehr zum dritten Prozesstag am Mittag im Netz.

Lesen Sie jetzt