Schwerte

Pilot stirbt bei Absturz eines Kleinflugzeugs am Segelflugplatz Rheinermark

Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs auf dem Segelflugplatz Rheinermark bei Schwerte ist der Pilot (56) ums Leben gekommen, sein Passagier (25) wurde lebensgefährlich verletzt. Polizei-Pressesprecher Marcel Dilling (Iserlohn) sagt, was zu dem Vorfall bisher bekannt ist.
Lesen Sie jetzt