Bildergalerie

Polizei kontrolliert Biker auf dem Schälk in Schwerte

Polizeikontrolle von Bikern am gesperrten Schälk auf der B 236 in Schwerte.
21.03.2009
/
Die Strecke am Schälk auf der B 236 in Schwerte ist jetzt am Wochenende für Motorradfahrer gesperrt. Die Polizei registrierte deutlich weniger Biker als sonst, dennoch sprach sie zahlreiche Verwarnungen aus.© Neubauer
Dirk Koye schilderte den angehaltenen Motorradfahrern die Situation.© Foto: Oskar Neubauer
Sonnenschein für Motorradfahrer: Den Schälk müssen die Biker allerdings meiden.© Foto: Oskar Neubauer
Dieses Wochenende war der Abschnitt der B 236 zum ersten mal für Motorradfahrer gesperrt. Die Polizei kontrollierte am Samstag bis zum Nachmittag.© Foto: Oskar Neubauer
Stop: Die Polizei bremst am Wochende die Motorradfahrer auf dem Schälk.© Foto: Oskar Neubauer
16 Verwarngelder und eine Anzeige sind die Bilanz der Polizeiaktion am Samstag auf dem Schälk.© Foto: Oskar Neubauer
Viele Motorradfahrer wurden auf die Sperrung hingewiesen.© Foto: Oskar Neubauer
Dieses Wochenende war bestes Motorradwetter. Auf dem Schälk allerdings ist das Motorradfahren nun verboten.© Foto: Oskar Neubauer
Schlagworte Schwerte