Reparatur-Café

Reparatur-Café Schwerte-Holzen kündigt digitale Hilfestunden an

Das Reparatur-Café Schwerte-Holzen hilft ehrenamtlich bei der Instandsetzung von defekten Geräten. Pandemiebedingt findet der Reparatur-Service im Februar online statt.
Ehrenamtliche Helfer des Reparatur-Cafés Schwerte-Holzen kündigen den Online-Service an. © Reparatur-Café Schwerte-Holzen

Dinge gehen leider auch dann kaputt, wenn pandemiebedingt viele Reparaturservices geschlossen sind. Ehrenamtliche Reparaturhelfer aus dem gesamten Bundesgebiet bieten in der ersten Februarwoche digitale Reparatur-Sprechstunden an.

Hilfe bei der Heim-Reparatur

Vom 1. bis zum 6. Februar können sich Menschen mit defekten Gegenständen in eine zentrale Videokonferenzschaltung einwählen und erhalten dort Beratung und Tipps zur eigenständigen Reparatur von versierten Helfern.

Auch das Reparatur-Café Schwerte-Holzen beteiligt sich an der Aktion und freut sich, seine Gäste trotz ausfallender Veranstaltungen wiederzusehen. Über die Website der Reparaturhilfen wird in der ersten Februarwoche eine Videokonferenz eingerichtet – eine Anmeldung ist nicht nötig: www.reparatur-initiativen.de/seite/online-reparaturcafe

Ob Bedienfehler oder mechanische Defekte

Bei folgenden Defekten ist laut Reparatur-Café eine Ferndiagnose und „Heim-Reparatur“ sinnvoll: generelle Bedienfehler, mechanische Defekte, Elektroreparaturen an Geräten mit weniger als 230V-Netzspannung, Textilreparatur, Klebehilfe bei Bruchstellen und ähnliche Reparaturen, die mit im Haushalt vorhandenem Werkzeug, etwas Geschick und kreativer Beratung übers Internet unternommen werden können.

Die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme sind eine stabile Internetverbindung und ein PC mit Webcam, Lautsprechern und Mikrofon. Die Teilnahme via Tablet oder Smartphone ist ebenfalls möglich.

Das Online-Reparatur-Café findet von Montag, 1. Februar, bis Freitag, 5. Februar, von 19 bis 21 Uhr und am Samstag, 6. Februar, von 14 bis 16 Uhr statt.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt