Selbst Alltägliches sieht Außergewöhnlich aus, wenn Stadt und Landschaft mit einer dicken Schneeschicht bedeckt sind. Das beweisen die Drohnenfotos unserer neuen Folge „Schwerte von oben“.

Schwerte

, 02.02.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem Regen kommt der Schnee. Seit Ende Januar hält der Schneefall in Schwerte an und erfreut vor allem die Kinderherzen – auch meins. Bevor die weiße Pracht wieder weiterzieht, wollte ich einige besondere Augenblicke dieser bei uns recht selten gewordenen Szenerie in Bildern festhalten. Ganz ehrlich – ich wusste diesmal gar nicht, wo ich beginnen sollte.

Qrg vrmvn Kzga Wizfurogviü vrmvi Xlglwilsmvü nvsivivm Öppfh trmt vh afmßxshg nrg nvrmvm Kxs,ovim zfu wvm Kkligkozga wvh XÜW fmw hrvsv wzü dri szyvm Rzgvrm tvnzxsg lwvi hl…

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schwerte von Oben: Schnee sorgt für seltene Szenerien

Nach dem Regen kam der Schnee - und unser Drohnenfotograf Christoph Harmata nutzte die Gelegenheit, die seltene Szenerie festzuhalten.
02.02.2019
Schlagworte Unterhaltung,
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt