So wurde auf dem Parkdeck am Samstagmorgen getanzt. © BERND PAULITSCHKE
Jerusalema-Challenge

So tanzten die Mitarbeiter des Marienkrankenhauses Jerusalema – über 40 Fotos

Bereits seit Sommer ist die Jerusalema Challenge der virale Hit in den Sozialen Netzwerken. Nun beteiligt sich auch das Marienkrankenhaus. Hier viele Fotos von den Tänzerinnen und Tänzern.

Insgesamt 400 Beschäftigte des Marienkrankenhauses wollen an der Jerusalema-Challenge teilnehmen. Gut 100 von ihnen tanzten am Samstagmorgen für einen Teil des Videos auf dem neuen Parkdeck. Eine knappe halbe Stunde wurde dort unter Anleitung getanzt.

Wir waren mit dem Fotoapparat dabei

Wir waren mit der Kamera dabei und haben hier viele Bilder vom Tanz und ein Video mit Tanzausschnitten samt einer kleinen Einweisung.

Fotostrecke

So wurde auf dem Parkdeck getanzt

Insgesamt 20 Videoschnipsel sollen bis Mittwoch im Kasten sein. Dann wird das Werk zusammengeschnitten und auf Facebook und TikTok hochgeladen.

Über den Autor
Redaktion Schwerte
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite
Heiko Mühlbauer

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt