Sommerfest in der "Amsel" findet wie geplant statt

Nach Brand

Nach dem Brand am Samstag gibt es für die Kleingärtner der Amsel zumindest eine gute Nachricht: Das Sommerfest am kommenden Wochenende kann wie geplant stattfinden.

SCHWERTE

von Von Anne Petersohn

, 01.08.2011, 12:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sommerfest in der "Amsel" findet wie geplant statt

Das Dach des Vereinshauses brannte.

„Wir bedanken uns bei den Feuerwehrleuten, die durch ihr schnelles Eingreifen das Schlimmste verhindert haben“, erklärt der Pressewart der Amsel, Marcus Hüppe. Natürlich seien alle Helfer eingeladen, am Wochenende auf ein Bier oder eine Bratwurst beim Sommerfest vorbeizuschauen.Die Veranstaltung beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 11 Uhr; Startschuss zum Kinderfest ist am Samstag um 15 Uhr. Außerdem kommt an diesem Tag gegen 17 Uhr die Band RickRock vorbei. Am Sonntag um 14 Uhr finden dann – je nach Wetterlage – Wasserspiele für Kinder statt. Zum Abschluss steht ab 15 Uhr ein Auftritt des Moritaten-Trios Heimatscholle (vorwiegend festkochend) auf dem Programm. 

Lesen Sie jetzt