Heidesommer

Sommerprogramm an der Heidekneipe: Ruhrpott-Kabarett zum Auftakt

Die Kulturkneipe Auf der Heide veranstaltet ein vielfältiges Open-Air-Sommerprogramm mit Musik, Kabarett und Lesungen. Den Auftakt machen die „Pottrosen“ mit Ruhrpott-Kabarett.
Die „Pottrosen“ Susan Kent und Franziska Mense-Moritz eröffnen den Heidesommer mit einer Mischung aus Musik und Kabarett. © Büro Susan Kent

Unter dem Motto „Heidesommer“ veranstaltet die Kulturkneipe Auf der Heide (Heidestraße 55) ein Sommerprogramm mit bunt gemischten Open-Air-Veranstaltungen – von Flamenco über Blues bis zu Jazz, von Kabarett über Tango und Discofox zum Straßentheater und Lesungen.

Das gesamte Sommerprogramm soll im Zeichen einer bunten und vielfältigen Schwerter Kunst- und Kulturlandschaft stehen. Gefördert wird das Programm vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, dem Bundesverband Soziokultur und dem Förderprogramm „Neustart Kultur“ des Bundes.

„Oben Gott, unten Pott“

Auftakt des Sommerprogramms der Heidekneipe machen am Samstag, 31. Juli, um 19.30 Uhr die „Pottrosen“ Susan Kent und Franziska Mense-Moritz mit ihrem Musik-Kabarettprogramm „Oben Gott, unten Pott“. „Ob als Rockerbräute, Gärtnerinnen, Kerle, Prominenz oder Sopranetten karikieren sie den Ruhrgebietsalltag in all seinen Erscheinungsformen. Dabei lassen sie sich selbst nicht außen vor“, heißt es in einer Pressemitteilung der Heidekneipe.

Susan Kent und Franziska Mense-Moritz bieten ihren Zuschauern eine abwechslungsreiche Show und können dabei auf ihre langjährige Bühnen- und Showerfahrung zurückgreifen – ob musikalisch oder im Kabarett, mit Entertainment oder reinem Blödsinn.

Für die Veranstaltung gelten die Regeln der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Tickets gibt es im Vorverkauf online oder direkt in der Heidekneipe für 18 Euro pro Person, an der Abendkasse für 22 Euro. Ermäßigungsberechtigte erhalten Tickets für die „Pottrosen“ für 9 Euro im Vorverkauf beziehungsweise 11 Euro an der Abendkasse.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.