Die Umbauarbeiten zum Sportclub Injoy Pottfit sind im früheren HHKT-Küchenstudio an der Sonnenstraße weit fortgeschritten. Die Geschäftsführer, die Brüder Timo (l.) und Pascal Ribnikar, können schon einen konkreten Eröffnungstermin nennen.
Die Umbauarbeiten zum Sportclub Injoy Pottfit sind im früheren HHKT-Küchenstudio an der Sonnenstraße weit fortgeschritten. Die Geschäftsführer, die Brüder Timo (l.) und Pascal Ribnikar, können schon einen konkreten Eröffnungstermin nennen. © Reinhard Schmitz
Im früheren Küchenstudio

Umbau fast fertig: Termin für Fitnessstudio-Eröffnung von „Injoy Pottfit“ steht

Seit März wird das frühere HHKT-Küchenstudio an der Sonnenstraße zu einem besonderen Fitnessclub umgebaut. Die Arbeiten liegen im Plan. Die Chefs nennen einen Termin für die Eröffnung.

Wie groß ist der Raum unter der eindrucksvollen Lichtkuppel geworden, seitdem alle alten Einbauten verschwunden sind. Auch die Schaufenster auf der linken Seite, durch die früher der begehrende Blick auf sündhaft teure Einbauküchen fiel, sieht man nicht mehr.

Die Eröffnung ist für das letzte September-Wochenende geplant

Ein Chip-Armband öffnet alle Türen

Nach 15 Monaten werden 1.000 Mitglieder angepeilt

Über den Autor
Redakteur
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.