Springerle finden doch noch ein Zuhause

WANDHOFEN Es ist wahrscheinlich sein schönstes Weihnachtsgeschenk: Günter Schanzenbach darf seine selbst gebackenen Springerle zwar nicht beim Weihnachtsmarkt „Bürger für Bürger“ verkaufen (RN berichteten) – dafür haben die Wandhofener Bürgerschützen den rüstigen Rentner auf ihren Weihnachtsmarkt am 15. und 16. Dezember eingeladen.

von Von Nicole Jankowski

, 18.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Springerle finden doch noch ein Zuhause

Günter Schanzenbach (r.) und Frank Kayser vom Schützenverein.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Passanten müssen auf die Straße ausweichen

So will Dieter Schmikowski das Gehweg-Problem an der Wandhofener Straße bekämpfen