Straßenlaternen blieben aus: Stadt lag am Donnerstagabend im Dunkeln

SCHWERTE Schwerte lag am Donnerstagabend im Dunkeln. Bis kurz nach 19 Uhr funktionierten die Straßenlaternen nicht.

von Von Hilke Schwidder

, 06.03.2009, 12:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Straßenlaternen blieben aus: Stadt lag am Donnerstagabend im Dunkeln

Die Dortmunder wurden aufgerufen, defekte Straßenleuchten zu melden.

Aus Hagen werde jeden Abend ein Signal über die Hochspannungsleitungen ausgesendet. "Und am Donnerstagabend kam es zunächst nicht zu uns nach Schwerte durch", berichtet Dirk Mannes. Erst beim zweiten Anlauf, nach seinem Anruf in Hagen, gingen die Straßenlaternen dann doch an.

Lesen Sie jetzt