Sup Peiter: Schräpper haben ihre Hausaufgaben gemacht

WESTHOFEN Es ist wieder soweit: Sup Peiter steht vor der Tür. Die Männer der Alten Freiheit werden schon jetzt nervös, wenn sie das vergangene Jahr Revue passieren lassen: „Was hab ich gemacht, was hab ich verbrochen, hoffentlich hat es keiner gemerkt…“

28.01.2008, 16:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der 1. Schräpper der Östlichen, Gerd Geisler (l.), hängte dem sichtlich begeisterten Manuel Ganhao (r.) im letzten Jahr den „Schengener Flüchtlingsausweis für Westhofen“ um den Hals.“

Der 1. Schräpper der Östlichen, Gerd Geisler (l.), hängte dem sichtlich begeisterten Manuel Ganhao (r.) im letzten Jahr den „Schengener Flüchtlingsausweis für Westhofen“ um den Hals.“

Lesen Sie jetzt