Bildergalerie

Unbekannte verwüsten Rohbau in Geisecke

Kabel aus der Wand gerissen, Scheiben beschmiert, im Aufzugsschaft liegt noch verstreutes Gipspulver: Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag schon zum zweiten Mal innerhalb dieser Woche im Rohbau an der Geisecker Talstraße 44/46 gewütet. Unsere Fotografin war vor Ort.
12.09.2014
/
Der Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Der Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße© Foto: Manuela Schwerte
Einfach aus der Wand gerissen haben Unbekannte Kabel in dem Rohbau an der Geisecker Talstraße - das ärgert Matthias Henseler von WS Immobilien Managment.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Vandalismus im Rohbau an der Geisecker Talstraße.© Foto: Manuela Schwerte
Schlagworte