Verkaufsoffener Sonntag: Zum ersten Mal kommt ein Hollandmarkt nach Schwerte

mlzFrühlingserwachen 2020

Zum Frühlingserwachen am 1. März öffnen in der Innenstadt die Geschäfte. Neu ist ein Hollandmarkt, der Spezialitäten aus den Niederlanden nach Schwerte bringt. Das erwartet die Besucher.

Schwerte

, 20.02.2020, 12:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am ersten Sonntag im März soll in Schwerte wieder der Frühling erwachen. Wie immer wird es dann einen verkaufsoffenen Sonntag geben, bei dem die Einzelhändler mit besonderen Aktionen und Angeboten auftrumpfen wollen.

Außerdem werden von der Werbegemeinschaft an diesem 1. März wieder 1200 Primeln an Kunden verteilt.

Das erwartet die Besucher beim Hollandmarkt

Neu in diesem Jahr ist allerdings der Hollandmarkt, der sich über die gesamte Schwerter Innenstadt erstrecken wird. 32 Stände mit Spezialitäten aus dem Nachbarland: Lakritz, Poffertjes, Käse, Frikandel, Fisch und vieles mehr bieten die Händler – die tatsächlich alle aus Holland anreisen werden – an. Aber auch Blumen, Textilien und Lederwaren wird es geben.

Von 13 bis 18 Uhr hat der Markt geöffnet, ebenso wie die Geschäfte an dem Tag. Auch eine echte holländische Blaskapelle mit 14 Musikanten wird spielen. Seit knapp 30 Jahren kommt Organisator Henk ter Hennepe mit seinen Marktbeschickern am Wochenende in die deutschen Städte.

Hier gibt es Eindrücke vom Hollandmarkt in Nordkirchen:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Hollandmarkt Nordkirchen

Viele Menschen drängten sich am Sonntag durch das Stadtzentrum in Nordkirchen. Zum dritten Mal in Folge säumen die Verkaufsstände mit Produkten aus den Niederlanden die Schloßstraße. Wir waren mit der Kamera dabei.
18.03.2018
/
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel
So war der dritte Hollandmarkt im Ortskern von Nordkirchen.© Jürgen Weitzel

Stände auf dem Postplatz, Angebote der Einzelhändler

Und auch drumherum wird wieder das typische Programm beim Schwerter Frühlingserwachen stattfinden. Auf dem Postplatz gibt es Stände mit diversen Köstlichkeiten von Fisch Holtmann, Extrawurst, Weinhandel Au-Pair, Weindepot Krischek und Crackpotcoffee.

Einige Händler haben sich Besonderheiten für ihre Kunden einfallen lassen, die will die Werbegemeinschaft bald bekannt geben.

„Wir hoffen, dass die Stadt voll wird. Erfahrungsgemäß wird der erste verkaufsoffene Sonntag mit dem Frühlingserwachen immer sehr gut in Schwerte angenommen“, sagt Peter Rienhöfer, Vorsitzender der Schwerter Werbegemeinschaft.

Lesen Sie jetzt