Vertrieb statt Werbung

SCHWERTE Die Stadtwerke ziehen sich aus dem Bereich Werbung zurück. Die Tochtergesellschaft elementmedia beschränkt sich auf den Vertrieb des neuen Glasfasernetzes und die Betreuung interner und externer EDV-Kunden.

von Von Heiko Mühlbauer

, 14.01.2008, 17:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Aus der umstrittenen Werbeagentur der Stadtwerke wird nun eine Vertriebsgesellschaft und ein Dienstleister für EDV-Auftritte.

Aus der umstrittenen Werbeagentur der Stadtwerke wird nun eine Vertriebsgesellschaft und ein Dienstleister für EDV-Auftritte.

Lesen Sie jetzt