Videokameras schrecken Vandalen ab

SCHWERTE Keine Schmierereien mehr, keine Trinkgelage oder lautstarke Partys: Ruhig geworden ist es auf dem Innengelände der Realschule am Stadtpark, seit nachts die Videoanlage wacht. „Das schreckt schon ab“, gibt Rektorin Annette Schmidt der Kamera-Überwachung eine gute Note: „Ich kann das nur empfehlen.“

von Von Reinhard Schmitz

, 29.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Videokameras schrecken Vandalen ab

Kameras überwachen den Innenhof der Realschule am Stadtpark, wenn Hausmeister Ewald Hylla seinen Dienst beendet hat.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Passanten müssen auf die Straße ausweichen

So will Dieter Schmikowski das Gehweg-Problem an der Wandhofener Straße bekämpfen