Was am Mittwoch in Schwerte wichtig ist: Geldautomat am Lidl ist weg

Schwerte kompakt

Die Volksbank hat ihren Geldautomaten am Lidl abbauen lassen. Vier Personen verletzten sich bei der Kollision zweier Linienbusse. Und: ein Ständchen auf dem Vordach des Marienkrankenhauses.

Schwerte

, 07.04.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie am Mittwoch wissen:

  • Schon wieder ein Geldautomat weniger. Erst ließ die Volksbank das Gerät am Edeka in Holzen abmontieren. Nun ist auch das am Lidl im Gänsewinkel weg. Es hat einen Warnhinweis des Landeskriminalamtes gegeben.
  • Besuchen darf Stefan Käßner seinen Vater im Marienkrankenhaus wegen der Coronasperre nicht. Ein Osterständchen erhielt er dennoch – zusammen mit allen Patienten und Mitarbeitern der Klinik. (RN+)
  • Auf einer Kreuzung in Schwerte stießen am Dienstag zwei Busse frontal aufeinander. Obwohl die Fahrzeuge langsam unterwegs waren, gab es vier Verletzte. Die Polizei benennt bereits die Unfallursache. (RN+)

Das Wetter am Mittwoch

Es bleibt nass, kalt und windig. Am Morgen kann es bei Temperaturen um die 0°C noch zu Schneefall kommen, zum Mittag hin wird es milder bei 6°C. Die Sonne taucht vereinzelt zwischen den Wolken auf und es sind bis zu drei Sonnenstunden möglich. Es bleibt jedoch den ganzen Tag über regnerisch und zum Abend hin kann es bei Temperaturen um die 1°C auch wieder zu Schneefall und Glätte kommen. Der Wind kommt aus dem Nordwesten mit bis zu 25km/h, Böen erreichen bis zu 47km/h.

Hier wird am Mittwoch geblitzt:

  • In Iserlohn steht der Radarwagen der Stadt im Ortsteil Letmathe.
  • In Hagen wird an folgenden Stellen geblitzt: Am Bügel, Sonntagstraße, Schlesierstraße, Im Lindental, Preußerstraße und Heubingstraße.
  • In Schwerte wird an der Ostberger Straße sowie an der Geisecker Talstraße kontrolliert – an beiden Straßen gilt Tempo 30.
  • In Fröndenberg steht der Blitzwagen an der Hohenheide und Landstraße – beides Tempo-30-Zonen.
  • In Holzwickede wird an der Kleistraße (70) und der Gottlieb-Daimler-Straße (30) das Tempo kontrolliert.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt