Was am Samstag in Schwerte wichtig wird: Ausfall bei Vodafone und Chaos in der City

Schwerte kompakt

Die Baustelle an der Kreuzung zur Fußgängerzone sorgt noch immer für Chaos. In Drüpplingsen brannte ein Waldstück. Und: Vodafone sorgte für Ärger bei Schwerter Kunden.

Schwerte

, 27.07.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Samstag in Schwerte wichtig wird: Ausfall bei Vodafone und Chaos in der City

Vodafone-Kunden in Schwerte hatten mit Problemen zu kämpfen. © Alleen Kierstein

Das sollten Sie wissen:

  • Die Kreuzung Hüsingstraße/Friedensstraße ist wegen einer Baustelle für eine Woche voll gesperrt. Die Umleitung überfordert viele Autofahrer. Was ist zu tun? (RN+)
  • In Schwerte hatten Vodafone-Kunden massive Probleme. Einen Händler in der Innenstadt hat es besonders heftig getroffen. Wie kam es zu der Störung? (RN+)

Das Wetter:

Das Wetter wird erträglicher: Die Sonne zeigt sich regelmäßig am Samstag, Temperaturen von 20 bis 28 Grad sind drin. In der Nacht ist es regnerisch bei Tiefsttemperaturen von 19°C.

Das können Sie am Samstag in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Für Komiker: Im Spiegelzelt Dortmund, Rheinlanddamm, wird auf die Höhepunkte der Geierabend-Session zurückgeblickt. Los geht es um 20 Uhr.

  • Für Spontane: Das Juicy-Beats-Festival findet im Dortmunder Westfalenpark statt. Heute stehen unter anderem SDP, Bausa und 1Live-Moderatorin Larissa Riess auf der Bühne.

  • Für Schäppchen-Jäger: An der Technischen Universität Dortmund, Emil-Figge-Straße 50, findet wie immer der Trödelmarkt von 7 bis 14 Uhr statt.

Hier wird geblitzt:

Der Kreis Unna blitzt am Samstag in Fröndenberg an der Hubert-Biernat-Straße (Tempo 50), an der Springstraße (30) und der Bausenhagener Straße (30).

In Hagen sind die Dahler Straße und der Volmeabstieg dran.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt