Was am Samstag in Schwerte wichtig wird: Massiver Abbau bei Hundhausen

Schwerte kompakt

Diese zehn Dinge will die CDU in Schwerte ändern. Der SC Garenfeld/Berchum wird kommende Saison zum Kilometerfresser. Und: Massiver Abbau bei Hundhausen - 105 Mitarbeiter müssen gehen.

Schwerte

, 25.07.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kämpfen gemeinsam für die Zukunft der Gießerei Hundhausen (v.l.): IG-Metall-Geschäftsführer Jens Mütze, Betriebsrats-Mitglied Dogan Erdogmus und Betriebsrats-Vorsitzender Reinhard Pilk.

Kämpfen gemeinsam für die Zukunft der Gießerei Hundhausen (v.l.): IG-Metall-Geschäftsführer Jens Mütze, Betriebsrats-Mitglied Dogan Erdogmus und Betriebsrats-Vorsitzender Reinhard Pilk. © Reinhard Schmitz

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Samstag:

Bis zum Nachmittag zeigt sich die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel und Temperaturen von 13 bis 26 Grad. Am Abend ist der Himmel bedeckt bei Werten von 21 bis zu 24 Grad. Nachts sind anhaltende Regenschauer zu erwarten bei einer Temperatur von 16 Grad.

Das können Sie am Samstag in Schwerte unternehmen:

  • Im Rahmen von „Ruhrhochdeutsch“ präsentiert Fritz Eckenga sein Programm „Am Ende der Ahnenstange“. Um 20 Uhr im Schalthaus an der Hochofenstraße, Dortmund.

  • Für Frischeliebhaber hat der Schwerter Wochenmarkt geöffnet. Von 8 Uhr bis 14 Uhr auf dem Marktplatz.

Hier wird am Samstag geblitzt:

In Hagen gibt es Kontrollen an den folgenden Straßen: Volmeabstieg, Dahler Straße, Am Quambusch, Eckeseyer Straße, Voerder Straße und Weststraße.

In Fröndenberg stehen Blitzer an der Priorsheide (hier ist Tempo 30 erlaubt) und der Springstraße (30).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt