Was am Sonntag in Schwerte wichtig wird: Gibt es zu viel Müll im Schwerter Wald?

Schwerte kompakt

Hat die Verschmutzung im Schwerter Wald zugenommen? Wie viel verdienen Pflegekräfte in Schwerte wirklich? Und: Vor 150 Jahren fuhr der erste Zug von Schwerte nach Arnsberg - eine Chronik.

Schwerte

, 12.07.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freiwillige sammeln im Schwerter Wald Plastik und anderen Abfall.

Freiwillige sammeln im Schwerter Wald Plastik und anderen Abfall. © Debora Widemann

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Sonntag:

Bis zum Nachmittag bilden sich vereinzelt Wolken bei Werten von 10 bis 21 Grad. Abends gibt es keine Wolken und die Temperaturen liegen zwischen 14 und 20 Grad. In der Nacht ist es wolkenlos bei Tiefstwerten von 9 Grad.

Das können Sie am Sonntag in Schwerte unternehmen:

  • Mit seinem Programm „Kein Röslein ohne Läuschen“ wirft Markus Veith, Dortmunder Autor und Schauspieler, einen neuen Blick auf den Dichter Wilhelm Busch. Um 11 Uhr im Botanischen Garten Rombergpark, Dortmund.

  • In der Reihe „Ruhrhochdeutsch“ ist das Sommer-Special „Camp Geier“ mit einem Mix aus Comedy und Musik zu sehen. Um 20 Uhr geht’s im Schalthaus 101 in der Hochofenstraße in Dortmund los.

Hier wird am Sonntag geblitzt:

In Hagen gibt es Kontrollen an den folgenden Straßen: Kölner Straße, Heubingstraße, Gabelsbergerstraße, Jägerstraße, Franzstraße, Büddingstraße und Preußerstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt