Was am Montag in Schwerte wichtig ist: Corona-Impfungen in der Stadt sind gestartet

Schwerte kompakt

Mit 60 Impfdosen startete am Sonntag die Impfung gegen das Coronavirus in einem Altenheim. Außerdem: Wird das Böllern an Silvester verboten? Und ein Allgemeinmediziner gibt seine Praxis ab.

Schwerte

, 28.12.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Geburt in Corona-Zeiten
Geburt im Lockdown: Diese Regeln gelten in Kliniken und Geburtshäusern im Kreis Unna – Teil 2