Wasserrohrbruch: Straße „Zum Wellenbad“ gesperrt

Straßensperrung

Die Durchfahrt der Straße „Zum Wellenbad“ in Geisecke wird noch am Montag (2.11.) gesperrt. Grund ist ein Wasserrohrbuch. Die Arbeiten werden etwas dauern.

Geisecke

, 02.11.2020, 12:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Rohrbruch wurde im Bereich „Zum Wellenbad“, Geisecker Talstraße und der Straße „Zum Kellerbach“ entdeckt und macht eine Sperrung der Durchfahrt der Straße "Zum Wellenbad" nötig.

Ein Rohrbruch wurde im Bereich „Zum Wellenbad“, Geisecker Talstraße und der Straße „Zum Kellerbach“ entdeckt und macht eine Sperrung der Straße „Zum Wellenbad“ nötig. © Aileen Kierstein

Ein Wasserrohrbruch führt dazu, dass die Durchfahrt der Straße „Zum Wellenbad“ in Geisecke ab Montag (2.11.), 15 Uhr, gesperrt werden muss. Das teilte die Stadt Schwerte am Montagmorgen mit. Die Sperrung soll voraussichtlich bis Freitag, 13. November, dauern.

Der Rohrbruch sei im Bereich „Zum Wellenbad“, Geisecker Talstraße und „Zum Kellerbach“ entdeckt worden, ein schnelles Handeln sei erforderlich. „Die Sperrung der Durchfahrt ist dabei unabdingbar“, so die Stadt.

Eine Durchfahrt von Nord nach Süd und umgekehrt durch die Straße „Zum Wellenbad“ ist dann nicht mehr möglich.

Weiträumige Umleitung ausgeschildert

„Wer von der Unnaer Straße aus Richtung Wellenbad fährt, kann künftig nur noch nach rechts in die Geisecker Talstraße einfahren“, so die Stadt. Von der Geisecker Talstraße aus sei das Abbiegen nach links weiterhin möglich.

Aus der anderen Richtung können Autofahrer noch nach rechts in die Straße „Zum Kellerbach“ einbiegen. Vom Kellerbach aus könne man ebenfalls weiterhin nach links Richtung Wellenbad fahren, erklärt die Stadt.

Eine weiträumige Umleitung über die Villigster Ruhrbrücke und die Schützenstraße ist ausgeschildert.

Lesen Sie jetzt