Weihnachtsbaum löste Brand in Schwerte aus

An der Gotenstraße

An der Gotenstraße in Schwerte hat sich am Montagabend gegen 20.30 Uhr ein Wohnungsbrand ereignet. Ein Weihnachtsbaum war der Grund für das Feuer, das die Bewohner des Hauses nicht selbstständig mit einem Pulverlöscher löschen konnten.

SCHWERTE

, 11.01.2016, 22:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rund 50 Einsatzkräfte der hauptamtlichen Feuerwache und der freiwilligen Feuerwehr rückten nach der Alarmierung zur Gotenstraße aus. Ihnen gelang es relativ schnell, den das Feuer zu löschen, das wohl ein Weihnachtsbaum ausgelöst hatte. 

Zwei Personen, beide Bewohner des Hauses, wurden bei dem Brand verletzt. Sie wurden mit leichten Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt