Weiter abstimmen für Schwerte

WDR2-Event

Noch immer sammelt Schwerte fleißig Stimmen, um das WDR2 Event mit Milow, Selig, Alphaville, Sunrise Avenue und vielen anderen Stars am 16. Juli in die Ruhrstadt zu holen. Die letzte Phase der Abstimmung hat begonnen.

SCHWERTE

von Ruhr Nachrichten

, 02.03.2011, 15:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nicht zu verstecken braucht sich Schwerte hinter Städten wie Attendorn oder Nettetal, wenn der Radiosender WDR2 den Austragungsort für seine Sommerparty sucht.

Nicht zu verstecken braucht sich Schwerte hinter Städten wie Attendorn oder Nettetal, wenn der Radiosender WDR2 den Austragungsort für seine Sommerparty sucht.

Dass man bei der Vorjahrs-Aktion von "WDR für eine Stadt" ins obere Drittel aufstieg, macht Mut. Diesmal soll Schwerte bei der Publikums-Abstimmung ganz vorn landen. Das haben sich Heimatvereins-Vorsitzender Uwe Fuhrmann und Oberschichtmeister Ernst Kunert fest vorgenommen.

 "Im Moment liegen wir sehr gut im Rennen, das zeigen die zu tausenden abgegebenen Unterschriften auf den ausgelegten Listen. Dazu kommen noch die Abstimmungen per Internet", so Kunert. Auch die Partnerstädte wurden angeschrieben, mit der Bitte, ihre Stimme abzugeben. Bis Samstag, 5. März, 24 Uhr, kann im Internet abgestimmt werden

Lesen Sie jetzt