19-Jährige bei PKW-Überschlag verletzt

Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall hat sich der PKW einer 19-jährigen Selmerin am Samstag gegen 21.30 Uhr überschlagen - die PKW-Fahrerin verletzte sich leicht. Ein 30-jähriger Mann aus Essen hatte versucht sein Fahrzeug auf der Fahrbahn zu wenden.

SELM

30.10.2011, 11:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ihr Fahrzeug überschlug sich daraufhin aufgrund der Kollision und blieb auf dem Dach liegen. Die Selmerin wurde leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Beide beteilgite Fahrzeuge waren nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 8.000 Euro - außerdem wurde auch ein Zaun in Mitleidenschaft gezogen. Die Kreisstraße wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme zwei Stunden gesperrt.

Lesen Sie jetzt