2000 Borker folgen St. Martin durch Bork

Umzug am Sonntag

Rund 2000 Teilnehmer folgten am späten Sonntagnachmittag St. Martin durch Bork. Mit vielen bunten Laternen, darunter einer XXL-Laterne. Für die Kinder gab es danach eine Martinstüte mit einer Premiere.

Bork

, 05.11.2017, 21:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.

Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen. © Foto: Jürgen Weitzel

Rund 2000 Teilnehmer folgten am späten Sonntagnachmittag St. Martin durch Bork. Erstmals dabei war die neue riesige Laterne der Schützen. Auch die Messdiener trugen ihre große Laterne wieder durch die Straßen.

Zum vierten Mal nahm der fünfjährige Till Pauckner am Umzug teil. Während er die Laterne durch die Straßen trug, so begleitetet sein Vater Jörg, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr mit vielen Kollegen den Zug mit einer Fackel. Auch die Jugendfeuerwehr war mit Facklen dabei.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

St.-Martinszug in Bork 2018

Rund 2000 Borker haben am Sonntagabend die Nacht mit ihren bunten Laternen beleuchtet. Heinz-Willi Quante führte dem Umzug als St. Martin an.
05.11.2017
/
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Etwa 2000 Besucher zogen beim St.-Martinszug durch Bork.© Foto: Jürgen Weitzel
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
1200 Tüten wurden verteilt.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Till Pauckner mit seinem Vater Jörg.
Erstmals war ein Fairtrade-Riegel in den Tüten.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.
Viele Borker folgten St. Martin durch die Straßen.

Auf dem Pferd Memo ritt St. Martin durch die Straßen. Bereits zum 17. Mai übernahm Heinz-Willi Quante diese Aufgabe. „Es ist immer wieder schön, vom Pferd in die Gesichter der Kinder zu schauen.“ Gern möchte er dieses Amt noch sieben Jahre ausüben, denn dann wäre er auch zum 100-jährigen Bestehen des Martinszugs in Bork dabei.

1200 Tüten verteilt

Nach dem Zug durch die Straßen wurde auf dem Schulhof das Martinsspiel aufgeführt. St. Martin stieg auch von seinem Pferd und stellte sich für Fotos mit Kindern zur Verfügung.

Die Kinder erhielten dann auch ihre Tüten. 1200 hatten freiwillige Helfer am Samstag gepackt. Und erstmals gehörte zum Inhalt der Tüten ein Fairtrade-Riegel mit der Aufschrift St. Martin. Denn Selm ist bekanntlich Fairtradestadt.

Lesen Sie jetzt