Bildergalerie

Baum zerstörte Dach des Cafés Kegelbahn

Bei dem Unwetter am Donnerstag brach ein Baum und stürzte auf das Dach des Cafés Kegelbahn im Cappenberger Schlosspark. Gäste und Inhaber wurden nicht verletzt, der Schaden ist allerdings erheblich.
19.08.2011
/
Der Eingangsbereich mit dem umgestürzten Baum ist abgesperrt.© Malte Woesmann
Mit einem Hubwagen wurden die Dächer des Schlosses und die Baumkronen kontrolliert.© Malte Woesmann
Dieser Baum beschädigte das Dach des Cafés.© Malte Woesmann
Der Eingangsbereich gleicht einem Trümmerfeld.© Malte Woesmann
Auch hinter dem Café liegen dicke Äste.© Malte Woesmann
Das kaputte Dach.© Malte Woesmann
Durch die Decke schlugen die Äste.© Malte Woesmann
Durch die Decke schlugen die Äste.© Malte Woesmann
Ein zweites Loch im Dach.© Malte Woesmann
Der Eingangsbereich gleicht einem Trümmerfeld.© Malte Woesmann
Groß ist der Schaden, den dieser Baum angerichtet hat.© Malte Woesmann
Auch das Schild wurde getroffen.© Malte Woesmann
Im Schlosspark knickten noch weitere Bäume um.© Malte Woesmann
Der Eingangsbereich mit dem umgestürzten Baum ist abgesperrt.© Malte Woesmann
Äste bohrten Löcher ins Dach.© Foto: Günther Goldstein
Der Sturm brach den Stamm den des dicken Baumes einfach durch.© Foto: Günther Goldstein
Die Äste der großen Krone verteilen sich auf dem Gelände.© Foto: Günther Goldstein
Schwer lastet der Baum auf dem Dach des Gebäudes.© Foto: Günther Goldstein
Der Baum stürzte auch auf die Tische im Biergarten.© Foto: Günther Goldstein
Schwer lastet der Baum auf dem Dach des Gebäudes.© Foto: Günther Goldstein
Petra Bräkelmann, die mit ihrem Mann das Café betreibt, ist entsetzt über das Ausmaß des Schadens.© Foto: Günther Goldstein
Risse im Dach des Gebäudes.© Foto: Günther Goldstein
Pater Altfried (vorne) betrachtet erschüttert den Schaden.© Foto: Günther Goldstein
Äste drangen tief durch das Dach. Auch die Wände mit den Fenstern sind durch den Druck des Baumes verzogen.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte