Bildungsschecks ermöglichen tolle Projekte für Kinder und Jugendliche

Lensing Media Hilfswerk

Auch in diesem Jahr unterstützt das Lensing Media Hilfswerk mit der Aktion „Bildungsscheck 2020“ lokale Bildungsprojekte mit bis zu 5000 Euro. Man sollte sich nun aber schnell bewerben.

Selm, Nordkirchen, Olfen

, 13.05.2020, 13:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Lensing Media Hilfswerk unterstützt Projekt in der Region.

Das Lensing Media Hilfswerk unterstützt Projekt in der Region. © Pascal Albert (Archiv)

Ideen für tolle Projekte für Kinder und Jugendliche gibt es viele. Manchmal aber scheitert die Realisierung an den Finanzen. Fördervereine von Schulen und Kitas aus Selm, Olfen oder Nordkirchen, die einen Bildungsscheck des Lensing Media Hilfswerks bekommen möchten, sollten sich deshalb schnell mit ihrem Projekt bewerben.

Denn nur noch bis Ende Mai sind Bewerbungen möglich. Der Bildungsscheck unterstützt die unterschiedlichsten Projekte - von Medienkompetenz über einen Schulhund oder Musik- und Theater-Aktionen.

Auch wenn einiges vom Land NRW und vom Bund gefördert wird, viele Projekte müssen von Fördervereinen gestemmt werden. Weil Kommunen oder anderen Trägern dafür die finanziellen Mittel fehlen.

Genau hier kann das Lensing Media Hilfswerk helfen - wie übrigens auch bei der Umsetzung innovativer Ansätze in den vergangenen Jahren.

2019 gab es 3000 Euro für den Verein Ganz Selm, der an allen Grundschulen die Offenen Ganztagsschulen koordiniert und sich an den weiterführenden Schulen um das außerschulische Angebot kümmert.

Jeweils 1000 Euro vom Lensing Media Hilfswerk gingen an die Johann-Conrad-Schlaun-Schule in Nordkirchen und den Verein Kinder- und Jugendförderung und das Jugendzentrum Sunshine in Selm.

Auch jetzt will das Lensing Media Hilfswerk wieder förderungswürdige Projekte in Selm, Olfen und Nordkirchen unterstützen.

So kann man sich bewerben

  • Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagement des gesamten Medienunternehmens
  • Pro Jahr werden circa 70.000 Euro für Bildung gespendet
  • Wer das Hilfswerk unterstützen möchte, kann spenden: Lensing Media Hilfswerk gGmbH, Sparkasse Dortmund, IBAN DE64 4405 0199 0001 3187 56 Kontakt: hilfswerk@lensing-media.de
  • Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie unter lensingmedia.de/hilfswerk/bildungsscheck
Lesen Sie jetzt