Bischof ernennt Pfarrer Themann zum Definitor

Dekanat Werne

Heiner Innig, Pfarrer der Kirchengemeinde "Seliger Nikolaus Groß" in Werne, ist von Bischof Dr. Felix Glenn zum Dechanten im Dekanat Werne ernannt worden. Claus Themann, leitender Pfarrer in Selm St. Ludger, wird Definitor, also sein Stellvertreter.

SELM / WERNE

von Von Matthias Münch

, 26.03.2011, 07:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am 16. Januar führte Heinrich Innig (r.) aus Werne, damals noch als Definitor, Claus Themann im Auftrag von Bischof Dr. Felix Glenn in sein neues Amt als Pfarrer in Selm ein. Nun ist Heiner Innig Dechant und Claus Themann Definitor.

Am 16. Januar führte Heinrich Innig (r.) aus Werne, damals noch als Definitor, Claus Themann im Auftrag von Bischof Dr. Felix Glenn in sein neues Amt als Pfarrer in Selm ein. Nun ist Heiner Innig Dechant und Claus Themann Definitor.

Die Pfarreien, Seelsorgeeinheiten, Rektorate und Pfarrverbände im Bistum Münster sind nach ihrer örtlichen Zusammengehörigkeit zu Dekanaten zusammengeschlossen. Das Dekanat dient der Abstimmung und Unterstützung der Seelsorge. Es wird geleitet vom Dechanten. Der Dechant ist der Vertreter des Bischofs im Dekanat und Sprecher des Dekanates beim Bischof. Vertreter des Dechanten ist der Definitor. Er berät den Dechanten und hilft ihm bei seinen Amtsgeschäften.Ist das Amt des Dechanten unbesetzt, dann übernimmt der Definitor die Amtsgeschäfte, bis der neue Dechant sein Amt antritt. Zum Dekanat Werne gehören die Städte Werne, Selm und Lünen.

Lesen Sie jetzt