Blitzer-Marathon: Tragen Sie hier Ihren Wunsch-Standort ein

Ihre Vorschläge sind gesucht

Kinder und Jugendliche im Straßenverkehr sind die Zielgruppe des 2. bundesweiten 24-Stunden-Blitzmarathons am 18. September ab 6 Uhr. Den Schutz dieser Gruppe will sich die Polizei durch die massive Tempo-Kontrolle ganz besonders auf die Fahnen schreiben. Wo soll die Polizei kontrollieren? Hier können Sie Ihren Vorschlag abgeben.

KREIS UNNA

18.08.2014, 14:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bitte tragen Sie  ein, wo die Polizei im September blitzen soll. In die Beschreibung schreiben Sie bitte

den Standort (Adresse oder markante Punkte - "in der Kurve").

Punkte außerhalb des Kreises Unna können an dieser Stelle nicht berücksichtigt werden. Die Karte ist zur Bearbeitung für Jedermann freigegeben. Benötigt wird lediglich eine Google-Anmeldung. Zur Bearbeitung geht es hier. Das Ganze ist ein Experiment. Sollte es missbraucht werden, werden wir die Karte aus dem Netz nehmen. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Falls Sie keinen Google-Account besitzen oder die Karte nicht nutzen wollen, können Sie uns Ihren Wunsch-Blitzerstandort auch über das Formular (unter der Karte) übermitteln.

auf einer größeren Karte anzeigen

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt