Bus bremste stark: Drei Kinder und ein junger Mann verletzt

SELM Drei Kinder und ein 18-jähriger Mann wurden bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag um 15.12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Bork und Selm leicht verletzt. Alle vier waren Fahrgäste eines RVM-Regiobusses.

13.03.2009, 16:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bus bremste stark: Drei Kinder und ein junger Mann verletzt

Vier Insassen dieses Linienbusses, darunter drei Kinder, wurden bei einem Unfall am Freitag um 15.12 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Bork und Selm verletzt.

Wegen schreiender Kinder und schockierter Eltern wurde zunächst Schlimmeres befürchtet. Der Notarzt kümmerte sich um die Menschen, stellte aber fest, dass glücklicherweise niemand schwer verletzt worden war.

Lesen Sie jetzt