Bildergalerie

Der erste Neubürgerempfang der Stadt Selm

Mit der Begrüßungsveranstaltung für Neubürger hat die Stadt Selm am Donnerstag eine erfolgreiche Premiere gefeiert. Mehr als 100 Neu-Selmer sind der Einladung der Stadt ins Bürgerhaus gefolgt.
26.02.2016
/
Simon Steinkühler erfreute mit Popsongs.© Foto: Arndt Brede
Die musikalischen Beiträge wurden für die Ewigkeit festgehalten.© Foto: Arndt Brede
An den frühlingshaft gedeckten Tischen lauschten die neuen Selmer den Ausführungen der Stadtvertreter.© Foto: Arndt Brede
Wolfgang Mohr wohnt seit 2015 in Bork. Er lobte das Neubürgertreffen.© Foto: Arndt Brede
Bürgermeister Mario Löhr beantwortete Fragen der Neubürger.© Foto: Arndt Brede
Horst Kühlmann ist neu in Selm und sang spontan im Bürgerhaus von seiner Heimat Bayern© Foto: Arndt Brede
Das Neubürgertreffen war unterhaltsam.© Foto: Arndt Brede
Das erste Neubürgertreffen hatte seine amüsanten Momente.© Foto: Arndt Brede
Mehr als 100 Neubürger waren der Einladung der Stadt zum Treffen im Bürgerhaus gefolgt.© Foto: Arndt Brede
Während sich die Erwachsenen mit Informationen über Selm beschäftigten, wurden die Kinder betreut.© Foto: Arndt Brede
FoKuS-Chef Michael Reckers stellte VHS. Bibliothek und Kulturbereich vor.© Foto: Arndt Brede
Evelina Retzlaff (8) spielte Bach.© Foto: Arndt Brede
Auch ganze Familien hatten sich auf den Weg ins Bürgerhaus gemacht.© Foto: Arndt Brede
Gemütlich war´s bei ersten Neubürgertreffen im Bürgerhaus Selm.© Foto: Arndt Brede
Mitarbeiterinnen des Aida-Cafés bewirteten die Gäste.© Foto: Arndt Brede
Bürgermeister Mario Löhr präsentierte anhand einer Power-Point-Präsentation Interessantes zu Selm.© Foto: Arndt Brede
Zufriedene Gesichter bei den Neubürgern.© Foto: Arndt Brede
Der sechsjährige Henrik Neufeld spielte für die Neubürger Klavier.© Foto: Arndt Brede
Schlagworte