Deshalb stehen Baustellen-Barken auf dem Sandforter Weg

Bauarbeiten

Auf der Sandforter Weg in Höhe des Selmer Bachs stehen seit einigen Tagen Baustellen-Barken auf der Straße. Warum? Das haben wir bei der Stadt Selm nachgefragt.

Selm

, 08.02.2019, 07:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Deshalb stehen Baustellen-Barken auf dem Sandforter Weg

Auf dem Sandforter Weg laufen gerade Bauarbeiten. © Marie Rademacher

Etwa in Höhe des Blumengeschäfts Wulfert stehen derzeit einige Warnbarken auf dem Sandforter Weg. Stadtsprecher Malte Woesmann erklärte auf Anfrage der Redaktion, dass das mit „vorbereitenden Maßnahmen“ zu tun habe, die dort gerade für den Geh- und Radweg stattfinden, der mal im Auenpark entstehen soll. Dazu sind Kanalarbeiten notwendig.

Gesperrt ist die Straße allerdings nicht. Durch die Barken ist lediglich die Fahrbahn etwas verengt, für Fußgänger ist ein Weg eingerichtet. Laut Malte Woesmann werden die Arbeiten rund drei Wochen dauern.

Lesen Sie jetzt