Dialog über Gründung eines grünen Ortsvereins

Parteien

In Selm gibt es bislang keinen Ortsverein der Grünen. Das soll sich ändern. Benjamin Benke und Wolfhard Freiherr von Boeselager wollen die Grünen in der Stadt etablieren. Die Parteigründung soll auf einer breiten Basis stehen. Ein Auftakt soll Donnerstagabend gemacht werden.

SELM

von Von Tobias Nordmann

, 24.10.2013, 06:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Benjamin Benke und Wolfhard Freiherr von Boeselager, im Jahr 2010 Landtagskandidat der Grünen im Wahlkreis Unna II, wollen einen Ortsverein der Partei »Die Grünen« in Selm gründen. Sie laden alle Bürger heute Abend zu einer offnenen Dialogrunde ein.

Benjamin Benke und Wolfhard Freiherr von Boeselager, im Jahr 2010 Landtagskandidat der Grünen im Wahlkreis Unna II, wollen einen Ortsverein der Partei »Die Grünen« in Selm gründen. Sie laden alle Bürger heute Abend zu einer offnenen Dialogrunde ein.

Ausblick
Die Grünen wollen in mehreren Dialogrunden Menschen für Ihre Ideen begeistern. Die Gründung soll kurzfristig umgesetzt werden. Im kommenden Jahr, bei der Kommunalwahl am 25. Mai, wollen die Grünen erstmals in Selm direkt antreten.

Ausblick
Die Grünen wollen in mehreren Dialogrunden Menschen für Ihre Ideen begeistern. Die Gründung soll kurzfristig umgesetzt werden. Im kommenden Jahr, bei der Kommunalwahl am 25. Mai, wollen die Grünen erstmals in Selm direkt antreten.

Lesen Sie jetzt