Einbrecher hatten es im Selmer Raiffeisenmarkt auf Spielzeug-Tierfiguren abgesehen

Einbruch

Ungewöhnliche Beute haben Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag im Selmer Raiffeisen-Markt gemacht: Die Täter hatten es auf Spielzeug abgesehen. Und zwar ganz spezielles.

Selm

28.03.2019, 12:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gegen 2.45 Uhr verschafften sich die Täter in der Nacht zu Donnerstag laut Angaben der Polizei über das Dach des Raiffeisenmarktes an der Ladenstraße Zugang zum Verkaufsraum.

Dort hatten sie es ausschließlich auf Spielzeugfiguren abgesehen. Laut Polizei nahmen die Einbrecher eine größere Anzahl der Tierfiguren mit.

Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter Tel. (02389) 921 3420 oder 921 0.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt