Pokale und Medaillen bei Dieb gefunden: Polizei sucht nun die Besitzer

Einbruch auf Wertstoffhof

Ein Hund schnappte am Freitag einen Einbrecher auf dem Wertstoffhof in Selm. Nun sucht die Polizei nach den Besitzern seiner Beute.

Selm

, 12.08.2019, 16:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pokale und Medaillen bei Dieb gefunden: Polizei sucht nun die Besitzer

Die Polizei fand diesen Pokal und diese Medaillen bei dem Einbrecher. © Polizei Kreis Unna

Hat der Dieb, der am Freitag auf dem Wertstoffhof in Selm geschnappt wurde, noch mehr auf dem Kerbholz? Der Mann war am Freitag festgenommen worden, weil ein Anwohner den Schein einer Taschenlampe bemerkt und direkt die Polizei alarmiert hatte. Der Mann hatte sich laut Polizei in einer Ecke neben 150 Mülltonnen versteckt, konnte von einem Einsatzhund aber gestellt werden. Der Mann erlitt dabei leichte Bisswunden und musste deshalb auch im Krankenhaus behandelt werden.

Bei ihm fanden die Beamten unter anderem zwei Fahrräder und einen Rucksack mit Metallpokalen und Werkzeugen. „Bisher können die sichergestellten Gegenstände niemandem zugeordnet werden“, schreibt die Polizei.

Nicht bekannte Straftat?

Sie hat nun ein Foto von den verschiedenen Medaillen, unter anderem eine Medaille mit der Aufschrift „Sport-Plakette“ des Stadtsportverbands aus den Jahren 2007 und 2008 sowie einem Pokal veröffentlicht und sucht die Besitzer. „Möglicherweise stammen sie aus einer bisher nicht bekannt gewordenen Straftat“, so die Polizei.

Wem gehören die abgebildeten Gegenstände? Eigentümer und Hinweisgeber können sich an die Polizei in Werne unter der Rufnummer (02389) 9213420 oder 9210 wenden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Raubüberfall auf Tedi-Filiale

Kassiererin bei Tedi verblüfft Räuber mit Pistole - Urteil nach Pannen-Überfall in Selm