Glitzerwald in Selm: So geht das Musik-Programm weiter

Glitzerwald

Nach dem Adventsmarkt ist vor dem Glitzerwald. Das gilt auf jeden Fall am Montag, 2. Dezember. An diesem Tag ist Ruhetag in Sachen Glitzerwald. Die Pause dauert aber nicht lange.

Selm

, 02.12.2019, 12:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Glitzerwald in Selm: So geht das Musik-Programm weiter

Ab Dienstag, 3. Dezember, ist der Glitzerwald wieder geöffnet. © Jura Weitzel

Hatte Veranstalter Wilfried Reckers an den ersten Tagen des Glitzerwaldes an der Friedenskirche in Selm mit seinem Team die große Glühweinbude bestückt, war er für die drei Tage des Adventsmarktes in die kleinere Bude gegenüber gewechselt. Schützen hatten den Ausschank in der großen Hütte übernommen.

Jetzt lesen

Nun zieht Reckers mit seinem Team wieder zurück. Das und die Tatsache, dass die Adventsmarkthütten auf der Ludgeristraße und der Breiten Straße abgebaut werden müssen, führt zum Ruhetag.

Glitzerwald ab Dienstag wieder geöffnet

Aber Freunde des Glitzerwaldes müssen nicht mehr lange warten, bis sie den kleinen Tannenwald an der Friedenskirche wieder betreten können. Ab Dienstag, 3. Dezember, ist der Glitzerwald wieder geöffnet. Bis Samstag, 7. Dezember, geht es täglich um 16 Uhr los.

Jetzt lesen

Und ein wenig später, also ab circa 18 Uhr, gibt es ein wechselndes Musikprogramm: Dienstag, 3. Dezember: Musik mit DJ; Mittwoch, 4. Dezember: The Dandelions; Donnerstag, 5. Dezember: Musik mit DJ; Freitag, 6. Dezember: B-Side-Project; Samstag, 7. Dezember: DJ Fritz.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Voraussichtlich am Dienstag, 10. Dezember, können sich Interessierte dann gegen Spenden die hohen Glitzerwald-Tannen abholen. Der Erlös ist für die Kinderkrebshilfe Unna bestimmt.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Ortsentwicklung Cappenberg
Bürgerinitiative für Cappenberg: Eine Gruppe gibt es nicht mehr, eine andere startet durch