Hallenbad in Selm wieder geöffnet: Verhaltener Besucherandrang

mlzHallenbad

Seit Sonntag, 14. Juni, hat das Hallenbad im „4Elements“ in Selm wieder geöffnet. Einen Ansturm auf das Schwimmbecken hat es aber nicht gegeben. Nächste Woche könnte sich das jedoch ändern.

Selm

, 15.06.2020, 09:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Endlich wieder schwimmen - das werden sich die Stammgäste des Hallenbads im „4Eelements“ in Selm am Sonntag gedacht haben. Denn nach langer Corona-bedingter Schließung hatte das Hallenbad am Sonntag (14.6.) erstmals wieder geöffnet.

Doch einen Ansturm auf das Schwimmbecken hat es laut Siegfried Weichler, Mitarbeiter im „4Elements“, nicht gegeben. „Der Auftakt war noch sehr verhalten. Es waren über den Tag verteilt nur etwas mehr als 30 Leute bei uns. Also ungefähr die Hälfte an Gästen, die sonst zu uns kommen“, sagt Weichler.

Nächste Woche könnte es „drubbeliger“ werden

Dazu kam, dass die anwesenden Gäste das Becken maximal für eine Stunde nutzen durften. So sehen es die neuen Hygiene-Auflagen vor. „Für die Leute war es daher eine ganz angenehme Situation, dass das Becken nicht allzu voll war“, so Weichler weiter. Er vermutet, dass sich das im Laufe der Woche jedoch ändern wird: „Ich denke, dann könnte es schon mal drubbeliger werden.“

Wer das Hallenbad besuchen möchte, wird gebeten, sich telefonisch unter (02592) 24970 anzumelden - am besten schon am Vortag. „Es haben aber auch spontan welche angerufen und sich für das Hallenbad angemeldet. Am Sonntag war das noch kein Problem“, so Weichler.

Derzeit können nur 20 Menschen gleichzeitig das Schwimmbecken nutzen. Der Besuch des Beckens ist auf maximal eine Stunde begrenzt.

Öffnungszeiten des Schwimmbads:

  • Montag: Frühschwimmen: 6 bis 7 Uhr, 7 bis 8 Uhr, 8 bis 9 Uhr; Öffentliches Schwimmen: 14 bis 15 Uhr, 15 bis 16 Uhr, 16 bis 17 Uhr
  • Dienstag: Frühschwimmen: 6 bis 7 Uhr, 7 bis 8 Uhr, 8 bis 9 Uhr; Wassergymnastik: 7 bis 7.30 Uhr; Öffentliches Schwimmen: 17 bis 18 Uhr, 18 bis 19 Uhr, 19 bis 20.30 Uhr
  • Mittwoch: Frühschwimmen: 6 bis 7 Uhr, 7 bis 8 Uhr, 8 bis 9 Uhr; Öffentliches Schwimmen: 15 bis 16 Uhr, 16 bis 17.30 Uhr
  • Donnerstag: Frühschwimmen: 6 bis 7 Uhr, 7 bis 8 Uhr, 8 bis 9 Uhr; Wassergymnastik: 7 bis 7.30 Uhr; Öffentliches Schwimmen: 14 bis 15 Uhr, 15 bis 16 Uhr, 16 bis 17.30 Uhr
  • Freitag: Frühschwimmen: 6 bis 7 Uhr, 7 bis 8 Uhr, 8 bis 9 Uhr; Öffentliches Schwimmen: 14 bis 15 Uhr, 15 bis 16 Uhr, 16 bis 17 Uhr
  • Sonntag: Öffentliches Schwimmen: 9 bis 10 Uhr, 10 bis 11 Uhr, 11 bis 12 Uhr, 12 bis 13 Uhr, 13 bis 14 Uhr, 14 bis 15 Uhr
  • Samstags Ruhetag
  • Duschen und Umkleidekabinen geöffnet
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt