Die Inzidenzwerte in der Region sinken überwiegend. Im Kreis Unna besonders stark. © Arndt Brede

Inzidenzwerte: Im Kreis Coesfeld stabil – im Kreis Unna im Sinkflug

Die Inzidenzwerte sind am Sonntag, 2. Mai, überwiegend stabil geblieben. Zwei Kreise weisen jedoch besonders starke Schwankungen auf.

Das Landeszentrum Gesundheit NRW hat auch am Sonntag, 2. Mai, die Inzidenzwerte in NRW aufgelistet. Die Werte der laborbestätigten Infektionen der letzten sieben Tage, bezogen auf 100.000 Einwohner, also.

Dabei ist überwiegend ein Rückgang gegenüber Samstag, 1. Mai, festzustellen. In einem Kreis ist der Rückgang besonders krass, in einem anderen Kreis gibt es einen eher starken Anstieg der Inzidenzwerte.

Der Kreis Coesfeld liegt erneut deutlich unter der 100er-Inzidenzwert-Marke. Das Landeszentrum Gesundheit NRW weist für den Kreis Coesfeld am Sonntag einen Wert von 82,1 (+1,8) aus. Der Kreis Coesfeld gehört zu den Modellregionen in NRW, die Lockerungen testweise einführen. Die Stadt Olfen geht aber einen Sonderweg. Während andernorts im Kreis Coesfeld wegen des Inzidenzwertes unter 100 Veranstaltungen angekündigt sind, kündigt Olfens Bürgermeister Wilhelm Sendermann Lockerungen erst an, wenn der Inzidenzwert stabil unter 75 liegt.

Kreis Unna: Stark gesunken

Von solchen Werten ist der Kreis Unna weit entfernt. Jedoch sank der Inzidenzwert Stand Sonntag, 2. Mai, um 14,4 auf 175,0. Der Kreis bewegt sich also Richtung einem Inzidenzwert von 150, bei dem also in Städten wie Selm oder Lünen zum Beispiel Präsenzunterricht in den Schulen denkbar wäre.

Der Blick in die Inzidenzwerte der Kreise und Kommunen der Region:

Dortmund: 199,9 (-2,7).

Münster: 79,6 (-9,2).

Kreis Borken: 123,9 (-1,6).

Kreis Recklinghausen: 141,7 (-1,1).

Kreis Steinfurt: 159,1 (+22,3).

Kreis Warendorf: 133,5 (-3,6).

Für NRW liegt der Inzidenzwert bei 157,5 (-2,2).

Über den Autor
Redaktion Selm
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite
Arndt Brede

Ahaus am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt