Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: JP Kraemer, Honig und die Sparkasse

Der Tag kompakt

Einen Extremtest hat der Tuner JP Kraemer am Lasise gemacht, Prämiensparer der Sparkasse Westmünsterland müssen sich Sorgen um ihre Verträge machen und die Honigernte ist mager ausgefallen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 27.08.2019, 04:40 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: JP Kraemer, Honig und die Sparkasse

Der Capeller Imker Erwin Grünebaum hat einen sogeannten Ableger, ein neues Bienenvolk, gebildet. Gut zu erkennen dank der grünen Markierung: die Königin. In den Zellen sieht man ihre frischen Eier. © Annika Heuser

Das wird heute wichtig:

  • Schlechte Nachricht für die Besitzer langfristiger Prämiensparverträge bei der Sparkasse Westmüsterland: Die Bank schließt derzeit Kündigungen nicht aus. Und sie wären auch rechtlich möglich. Einige Prämiensparer müssen sich deshalb Sorgen um ihre Verträge mache.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Honigernte dieses Jahr ist zeimlich mager ausgefallen. Vor allem ein Monat hat den Imkern zu schaffen gemacht. (RN+)
  • Warum ist die Lugeristraße eigentlich so ruckelig, wie sie ist? Eine Userin hat da eine Vermutung... (RN+)
  • Es ist ein verzweifeltes Warten, das die Eltern von behinderten Kindern aus der Region seit vielen Jahren beschäftigt: Sie finden einfach keine Wohnheimplätze für ihre erwachsenen Söhne und Töchter. Nach unserer Berichterstattung darüber hat sich jetzt der Caritaschef mit einem Vorschlag gemeldet. (RN+)
  • Ein Eis zu bestellen, kann für Kinder von Flüchtlingen eine Hürde sein. Ein Sprachkurs kann helfen. Ein Gespräch mit den Kindern, die in den Ferien an einem Intensivkurs teilnehmen, hat mein Kollege Arndt Brede geführt. (RN+)
  • Für ein Boule-Turnier werden noch Teilnehmer gesucht. Es wird das erste auf den neuen Platz in Südkirchen sein.
  • Ist es laut am Lasise? Die Anwohner sagen: ja. Autotuner JP Kraemer wollte es genau wissen. In seinem neusten Youtube-Video hat er den Sound eines Autos auf seiner Teststrecke in Bork getestet. Es ist ein Extremtest geworden. (RN+)
  • Was war da los? Ein Autokran hat am Montagvormittag den Radweg an der Kreisstraße und zum Teil auch die Fahrbahn versperrt. Wir haben nachgefragt, warum das so war.

Das Wetter:

Es bleibt warm in Olfen, Nordkirchen und Selm. Oder besser: heiß. Bis zu 33 Grad soll es heute wieder werden - zwölf Sonnenstunden soll es geben. Für die nächsten Tage sind dann auch Gewitter angekündigt.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt