Liveblog zum Coronavirus in Selm, Olfen, Nordkirchen: Die Lage im Überblick

Coronavirus

Die Neu-Infizierungen im Kreis Unna steigen, im Kreis Coesfeld halten sich aktuell stabil. Wir tickern hier live mit allen Nachrichten zum Coronavirus aus Selm, Olfen und Nordkirchen.

Nordkirchen, Olfen, Selm

, 05.08.2020, 07:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Mund-Nase-Schutz gehört mittlerweile zum Alltag.

Der Mund-Nase-Schutz gehört mittlerweile zum Alltag - manchmal sogar für Gebäck. © Marie Rademacher

Das Wichtigste in Kürze

  • In Selm gibt es zurzeit zwei akut Infizierte mit dem Coronavirus. Insgesamt gab es in den vergangenen Monaten 63 Fälle in der Stadt. Im Moment gibt es fünf aktive Investitionen.
  • In Nordkirchen gibt es ebenfalls aktuell keine aktiven Ansteckungen. Hier waren insgesamt 21 Infizierungen bestätigt worden.
  • Auch in Olfen ist aktuell niemand infiziert. Hier gab es insgesamt 26 Menschen, die sich mit dem Coronavirus angesteckt hatten.
  • Wir berichten hier im Liveblog über die aktuelle Lage:

Lesen Sie jetzt