Ludgerischule holt Stadtmeistertitel

SELM Die Ludgerischule hat die Dominanz der Äckernschule durchbrochen. Nach drei Siegen in Folge, musste sich die Borker Grundschule diesmal mit Platz zwei bei der Stadtmeisterschaft begnügen.

von Von Malte Woesmann

, 25.03.2009, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ludgerischule holt Stadtmeistertitel

Hatten Grund zu jubeln: Die Sieger von der Ludgerischule.

Während der Spiele sorgte Meinolph Schröder gewohnt humorvoll für die Turnieransagen. Der stellvertretende Bürgermeister Egon Schmidt ehrte nach Turnierschluss die Mannschaften. Für jedes Team gab es hierbei einen Pokal und eine Urkunde. Vielleicht ist die Ludgerischule auch die letzte Mannschaft, die sich auf dem Siegerpokal der Stadtmeisterschaften verewigen kann. In diesem Jahr trat die aufgelöste Lutherschule das erste Mal nicht mehr an. So spielten jetzt schon die Teams jeweils zweimal gegeneinander. Im kommenden Jahr wird wohl auch die Cappenberger Grundschule keine eigenen Mannschaft mehr stellen. Sie gehört da nämlich schon zum Schulverbund mit der Äckernschule. Für die Spieler aber auch die Schüler auf den Tribünen wäre das natürlich sehr schade. Denn mehr Stimmung, als bei den Stadtmeisterschaften im Fußball, ist selten noch in der großen Selmer Sporthalle.  

Ludgerischule - Äckernschule  3:2 GS Cappenberg - Overbergschule  0:3 Ludgerischule - Overbergschule  4:1 Äckernschule - GS Cappenberg  5:0 Äckernschule - Overbergschule  4:1 GS Cappenberg - Ludgerischule  0:5 Ludgerischule - Äckernschule  0:0 GS Cappenberg - Overbergschule  0:0 Ludgerischule - Overbergschule  4:0 Äckernschule - GS Cappenberg  3:1 Äckernschule - Overbergschule 3:0 GS Cappenberg - Ludgerischule  0:3

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Volksbank Selm-Bork Altlünen
Volksbank schließt Standort Cappenberg nach der Automatensprengung - Geld gibt es im Laden