Mutige Frauen stellen Räuber

Prozessauftakt

Nach einem gemeinen Straßenraub in Selm muss sich ein 32-jähriger Bochumer seit Donnerstag vor dem Dortmunder Landgericht verantworten. Der Angeklagte wurde von zwei mutigen Frauen verfolgt und gestellt. Er ist bereits zigfach vorbestraft. Zum Prozessauftakt legte er ein Geständnis ab.

Selm

von Von Jörn Hartwich

, 13.10.2011, 15:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mutige Frauen stellen Räuber

Lesen Sie jetzt