Netteberger feiern am Pfingstwochenende Runkelschützenfest: Hier ist das Programm

Runkelschützenfest

Der Männerring Netteberge feiert am Pfingstwochenende, 8.und 9. Juni, sein Runkelschützenfest. Hier ist das Programm.

Bork

07.06.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Netteberger feiern am Pfingstwochenende Runkelschützenfest: Hier ist das Programm

Das amtierende Königspaar Heiko und Susanne Sundermann. © Männerring

Mit dem diesjährigen Runkelschießen am 8. und 9. Juni, also am Pfingstwochenende, geht die Regentschaft des amtierenden Königs Heiko I. und seiner Königin Susanne I. Sundermann zu Ende. Eröffnet wird das Festwochenende am Samstagabend gegen 20 Uhr. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Thomas Göke beginnt der große Festball im Saal der Gaststätte Klähr. Hierzu sind alle Freunde und Bekannte eingeladen.

Wettstreit

Für die Vereinsmitglieder beginnt der Schützenfestsonntag, 9. Juni, um 12.30 Uhr mit dem Antreten zum Abholen des amtierenden Majestätenpaares. Bevor es gegen 15 Uhr zum Wettstreit um die Königswürde an die Runkelstange geht, wird der Männerring zusammen mit Königspaar und Hofstaat am Kriegerehrenmal einen Kranz niederlegen.

Begleitet wird der Männerring durch den Spielmannszug Disteln Backum, der auch tagsüber und bei den Umzügen für musikalische Unterhaltung sorgt. Neben den Vereinsmitgliedern und ihren Familien, hofft der Männerring auch wieder auf zahlreiche Gäste. Gegen 17.30 Uhr erfolgt die Königsproklamation. Ab 20 Uhr wird das neue Majestätenpaar gebührend gefeiert.

Am Montag wird es, neben dem gemütlichen, vereinsinternen Ausklang des Schützenfestes, wieder das Kinderschützenfest geben. Ab 16 Uhr treffen sich hierzu die Vereinsmitglieder mit ihren Familien im Vereinslokal, der Gasstätte Klähr, Netteberger Straße 206.

Lesen Sie jetzt