Sammelhefte für die Westfalia und GS Cappenberg

Fußball

"Ich tausche Messi gegen Schweinsteiger." "Für Ronaldo gebe ich dir Hummels." Während der Fußball-WM sammelten Fans in ganz Deutschland wieder die Panini-Klebebilder der Stars. Ab dem 11. Oktober grassiert in Wethmar und Cappenberg erneut das Sammelfieber – mit eigenen Heften der beiden Fußball-Vereine.

CAPPENBERG

03.09.2014, 13:14 Uhr / Lesedauer: 2 min
Wethmarer D-Junioren präsentieren Panini-Alben vergangener Bundesliga-Spielzeiten, Welt- und Europameisterschaften. In Kürze können sie die Klebebilder der Spieler ihres eigenen Klubs sammeln.

Wethmarer D-Junioren präsentieren Panini-Alben vergangener Bundesliga-Spielzeiten, Welt- und Europameisterschaften. In Kürze können sie die Klebebilder der Spieler ihres eigenen Klubs sammeln.

„Vor einigen Jahre hat ein Rewe-Kaufmann die Idee gehabt. Wir haben die Sache schon immer gut gefunden. Deshalb führen wir das jetzt auch in unseren Läden durch“, sagt Michael Hübner, Inhaber der vier Rewe-Geschäfte. „Dass wir uns zunächst für diese beiden Vereine entschieden haben, hat auch etwas mit der räumlichen Nähe unserer Geschäfte zu den Platzanlagen zu tun“, erklärt Hübner. In Zukunft könne er sich gut vorstellen, mit anderen Lüner Klubs zusammenzuarbeiten.Der Startschuss fällt am Samstag, 11. Oktober, im Markt an der Viktoriastraße. Von diesem Tag an haben die Westfalia-Mitglieder bis Anfang Dezember Zeit, ihre Alben zu füllen. „Damit dies auch ganz sicher klappt, erhalten alle zum Album direkt einige Bildertüten dazu. Außerdem haben wir zwei große Tauschbörsen geplant“, sagt Polplatz. Die erste wird am 15. November beim Lichtermarkt auf der Platzanlage am Cappenberger See stattfinden. Die zweite soll im Dezember im Rewe-Markt an der Cappenberger Straße steigen.

Auf die Verantwortlichen der Klubs wartet nun reichlich Arbeit. „Wir müssen jetzt möglichst schnell unsere Aktiven ablichten“, sagt Polplatz. Auch eine Chronik und Bilder des Vereinslebens sollen das Heft interessant gestalten. „Daran arbeiten wir jetzt mit Hochdruck“, so Polplatz. Die Hälfte der Mannschaften wurde bereits am Sonntag während der Heimspiele der Senioren-Teams fotografiert. Der zweite Fototermin ist am Samstag geplant, wenn Wethmars Bezirksliga-Elf auf Kemminghausen trifft (18 Uhr). Auch in Cappenberg wurden zu den Spielen der Senioren-Teams am Sonntag bereits zahlreiche Bilder angefertigt. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt