Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Halloween-Tipps und Tiny Häuser

Der Tag kompakt

Eine Infoveranstaltung zu Tiny Häusern, Borker Schützen, die in ungewohnten Outfit feierten und viele Veranstaltaltungstipps für Halloween für die ganze Familie. Das wird heute wichtig.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 28.10.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Halloween-Tipps und Tiny Häuser

Wir erklären, welche Veranstaltungen in Selm, Olfen, Nordkirchen und Umgebung an Halloween stattfinden. © picture alliance / Felix Kästle/

Das wird heute wichtig:

  • Das Thema Tiny Häuser ist derzeit ein absoluter Trend. Gemeint sind damit Eigenheime, die nur zwischen 30 und 50 Quadratmeter Wohnfläche bieten. Die moderne Wohnform hat es auch in unsere Region geschafft. Die Gemeinde Nordkirchen überlegt (RN+), in einem ihrer nächsten Baugebiete einen Bereich für Tiny Häuser auszuweisen. Vorher will sie aber wissen, ob es überhaupt genügend Interessenten gibt. Deshalb findet heute Abend eine Informationsveranstaltung zu dem Thema in der Grundschule Südkirchen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Das sollten Sie wissen:

  • Bei den Borker Schützen blieb am Samstag die Uniform im Schrank. Stattdessen feierten die Schützen in Lederhosen und Dirndl ihre erstes Oktoberfest-Party. Wir waren mit der Kamera dabei. (RN+)

  • In einer Bücherei kann man nicht nur Bücher lesen, sondern auch Roboter programmieren. Das haben jetzt Kinder bei der Ferienbetreuung vom Verein Ganz Selm erfahren.

  • Alle zwei Jahre schießen alle Selmer Schützenvereine um den Bürgermeister-Pokal. In diesem Jahr war es allerdings nicht so einfach, einen geeigneten Ort für den Wettbewerb zu finden.

  • Der Kunst- und Kulturverein Olfen lässt Silvester wieder musikalisch die Sektkorken knallen: Musikalisch setzt der Kuk bei seinem Silvesterkonzert auf Bewährtes. Neu ist aber der Ort.

  • Kürbisse, Geister und gruselige Gestalten. Am 31. Oktober ist Halloween. Wer das feiern möchte, kann das in Selm, Olfen und Nordkirchen an verschiedenen Orten tun. Wir zeigen wo und wie. (RN+)

Das Wetter:

Es wird kühler. Das Thermometer klettert auf maximal 12 Grad. Die Sonne lässt sich dafür heute immer wieder blicken und Regen soll es keinen geben.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt