So besinnlich war die Nachtwanderung durch Bork

130 Menschen machten mit

Eine besinnliche Nachtwanderung haben rund 130 Kinder und Erwachsene der Gemeinde St. Stephanus gemacht. Eltern hatten die Wanderung vorbereitet. Mit Taschenlampen zogen die Kinder los. Sternenklarer Himmel und der Abschluss in der dunklen Kirche machten die Nachtwanderung zu einer besinnlichen Veranstaltung.

BORK

, 13.12.2016, 16:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Geburt in Corona-Pandemie
Geburt im Lockdown: Diese Regeln gelten in Kliniken und Geburtshäusern im Kreis Unna – Teil 1