Bildergalerie

So sieht die neue Schulküche der Selma-Lagerlöf-Schule aus

An der Selma-Lagerlöf-Schule gibt es jetzt eine neue Schulküche. Hier sollen die Schüler gemeinsam viel über Ernährung lernen.
22.08.2017
/
Auch Arbeitsgeräte hat die Stadt gekauft.© Foto: Sylvia vom Hofe
Teigschaber gehören auch dazu.© Foto: Sylvia vom Hofe
Das Türschild ist noch nicht geändert. Statt einer Klasse verbirgt sich hinter der Tür aber die neue Schulküche.© Foto: Sylvia vom Hofe
Ein neuer Herd.© Foto: Sylvia vom Hofe
Fünf Küchzeilen gibt es.© Foto: Sylvia vom Hofe
Der Musikraum hat jetzt einen Tanzboden erhalten, der schwingt und federt.© Foto: Sylvia vom Hofe
Es gibt auch ein Induktionskochfeld.© Foto: Sylvia vom Hofe
Viele Köche mögen den Brei verderben. In diesem Fall haben aber viele Beteiligte dafür gesorgt, dass die Sekndarschule eine neue Kücheerhielt (v. l.): Schulamtsleiter Wolfgang Strickstrock, Küchenstudioinhaber Rene Groß, die stellvertretende Schuleiterin Eva Graß-Marx, Schulleiterin Karin Vogel und Thorsen Schneidereit von der Stadtverwaltung.© Foto: Sylvia vom Hofe
Dieses Schild iert die Tür zur alten Schulküche.© Foto: Sylvia vom Hofe
© Foto: Sylvia vom Hofe
Zwei Spülen sind jeweils nebeneinander: für das Vor- und Nachspülen.© Foto: Sylvia vom Hofe
Schlagworte